Geschichte

Im Frühjahr 1992 begann der Umbau der ehemaligen Poliklinik Bad Doberans zu einem modernen Ärztehaus . Damit wurden auch Räume für eine Apotheke ausgeschrieben.

 

 

 

 

 

Frau Grundner war auf der Suche nach einem Apothekenstandort an der Ostseeküste, da sie und ihre Familie schon immer von der mecklenburgischen Küstenlandschaft fasziniert waren .Sie bewarb sich auf eine entsprechende Anzeige in der Zeitung. Die Bewerbung hatte Erfolg und so konnte im Oktober 1992 die Allee Apotheke eröffnet werden.

 

 

 

Für den Namen der Apotheke stand die wunderschöne Lindenallee Pate, die an der Apotheke vorbei nach Heiligendamm in das erste deutsche Seebad führt.